OnTrip

Motorrad | Reise | Blog

Das ist ja wie Weihnachten!

In den letzten Wochen ist so allerhand Zeug eingetrudelt. Das Ergebnis habe ich jetzt mal in der Garage ausgebreitet. Es macht auch keinen Sinn im Winter immer nur zu arbeiten (was ich in der kalten Jahreszeit immer ausgiebig mache um in der Sommersaison Zeit zu haben…). Zwischendurch muss Mann sich auf die kleinen (und grösseren) Errungenschaften freuen.

Denn die Twin soll im Frühjahr genau so komplett überholt und reisfertig dastehen wie die BMW. Heute kam nun die Lieferung aus Rumänien an:

Ich hatte in den vergangenen Wochen regen Kontakt mit Alex von Heavy Duties um diverse Teile auszusuchen und das Auspacken war fast so schön wie als Kind unter dem Weichnachtsbaum.

Alex hat jedenfalls exzellent beraten und wir konnten gemeinsam alle Wünsche der Twin (oder waren es meine??) erfüllen. So stehen jetzt zwei Seitenkoffer inklusive Mounting-Kit, Tragegriffen und der Hauptständer bereit für die Montage.

Vor allem der fehlende Hauptständer (unten rechts auf dem folgenden Foto) machte das Arbeiten an der Twin bisher schwierig. Ich hoffe, das wird sich jetzt bald ändern.

Neben diversen weiteren Einkäufen, Technikkram, Pflegemitteln, Navigationselektronik, Reifen- und Kettensatz, Ritzeln, Lima-Regler, Hecktasche, etc. ist tatsächlich so einiges zusammengekommen:

Die Bestellung dirket bei Heavy Duties in Rumänien war vollkommen unkompliziert und die gesamte Lieferung erfolgte dann prompt mit DPD. Bei der ersten Sichtkontrolle nach dem Auspacken bin ich von der Qualität der Teile begeistert. Der Hauptständer macht einen extrem stabilen Eindruck und die Koffer sind einwandfrei verarbeitet.

Sobald ich den Anbau aller Teile erledigt habe, werde ich hier berichten. Denn da bin ich schon noch gespannt auf die Passformen, vor allem bei den Kofferträgern.

Aber es soll im Winter auch keine Langeweile aufkommen!

Weiter Beitrag

Vorheriger Beitrag

© 2018 OnTrip

Thema von Anders Norén